Célia Jurdant-Davis

Portrait Célia Jurdant-Davis Célia Jurdant-Davis ist in Frankreich geboren, hat in Amerika und England gelebt und wohnt und arbeitet seit 1993 in Köln. Ihre erste Liebe war die Musik. Sie studierte 6 Jahre Harfe und zwei Jahre klassischen Gesang am Con­servatoire de Musique de Strasbourg, bevor sie eine Familie mit inzwischen vier Kindern gründete.
Die Suche nach dem stimmigen Ton führte sie zur Alexander-Technik, die sie seit 1999 in privater Praxis und in Firmen unterrichtet. Beeinflusst ist sie dabei von Linklater Arbeit (Stimmarbeit), Yoga, Tango und Cranio-Sakral-Therapie.
Mehr über sie: www.movebodymind.de
2008 hat sie zudem die Koordination der Alexander Alliance Deutschland übernommen.

"Célia ist scharfsinnig, wach und wissbegierig. Sie ist direkt, ehrlich und gefühlvoll. Sanft, aber stetig führt sie dich über deine Grenzen hinaus. Als Lehrerin ist sie zugleich klar und lyrisch. Sie singt."
(Bruce Fertman)

zurück